Dr. med. Friedrich Kaiser
 

Dr. med. Friedrich Kaiser
Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Allergologie, Umweltmedizin

Studium
1971 – 1978
Studienorte
Frankfurt, Marburg, Kiel, Hamburg
Promotion
04/1979
Titel der Dissertation
Circadiane Rhythmen verschiedener C21-Steroide nach säulenchromatographischer
Auftrennung mit Sephadex LH 20 im Kindesalter
Tätigkeiten
12/1978 – 01/1979
Assistenzarzt in der Abteilung für Strahlentherapie, AK St. Georg, Hamburg
02/1979 – 12/1980
Assistenzarzt in der Abteilung für Pädiatrie, Kinderkrankenhaus Walddörfer
01/1981 – 12/1989
Assistenzarzt in der Abteilung für Pädiatrie, Allgemeines Krankenhaus
Heidberg, Hamburg
Facharzt seit
11/1984
Niedergelassen seit
01/1990
Publikationen
Veröffentlichung der Dissertation
Mitarbeit an einigen
Veröffentlichungen zu den Themen Hyposensibilisierung
und Immundefekt
Studien
Teilnahme an zahlreichen Studien wie z. B.:
02/1993 – 06/1993
Phase-II/III-Studie zur Entwicklung eines FSME-Kinder-Impfstoffes
1995
Impfstudie Haemophilus influenza Typ B
06/1998 – 09/1998
Impfstudie der Phase II zur Konsistenz bestimmter Produktionschargen
04/1998 – 10/1998
Grundimmunisierungsstudie der Phase III zur Sicherheit eines Impfstoffs
versus im Handel erhältlichen Impfstoffen
11/1998 – 12/2004
Phase III-Studie zur spezifischen Immuntherapie gegen Gräserpollen
2003
Phase-II-Studie Schluckimpfstoff gegen Rotaviren
03/2005 – 10/2005
Zwei Phase IV-Studien zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von
Atomexitin bei Kindern mit ADHS
weitere Studien
Informationen zu aktuellen Studien können über direkten Kontakt in Erfahrung gebracht werden
Praxis
Tangstedter Landstraße 77, 22415 Hamburg
Praxisgemeinschaft mit Fr. Dr. med. Ingrid Marinesse
Tätigkeitsschwerpunkte
Allergologie, Asthma bronchiale, Lungenfunktion, Allergietestungen aller
Art, Hyposensibilisierung, Asthmaschulungen, Asthmasport, Ultraschalluntersuchungen,
Behandlung von ADHS, Videodiagnostik
Studienarzt, Vorstandsmitglied in NETSTEP e.V.
Weiterbildung in ICH-GCP
Ausbildung von Prüfärzten und Study Nurses
Patienten pro Jahr
ca. 10 000 in der Praxisgemeinschaft
Praxis-Team
1 Assistenzärztin, 4 Arzthelferinnen (davon 1 ausgebildete Study Nurse
nach ICH-GCP), 1 Auszubildende
Technische Ausstattung
Labor mit Zentrifuge, Gefrierfach, EKG, Lungenfunktion, Ultraschall,
Audiometrie, Tympanometrie, Pulsoxymetrie, Notfallausrüstung, Body-Plethysmografen
Weitere Informationen über Dr. Kaiser im Ärztehaus Langenhorn
Home
Über Uns
Profil der Studienpraxis
Qualität
Studien
Indikationen
Innere Medizin
Kinder- & Jugendmedizin
Onkologie & Hämatologie
Neurologie & Psychiatrie
Orthopädie
Proktologie
Urologie
Radiologie
Zahnmedizin
Apotheke
So finden Sie uns
Kontakt
Impressum